Keramik Serie Tourron, Farbe: Pollen

Feine Manufaktur Arbeit

Jars Ceramistes

BESCHREIBUNG

Französische Keramik klingt wie ein Versprechen für milde Sommernächte und köstliche Mahlzeiten mit Gleichgesinnten. Die Traditionsmanufaktur Jars Ceramistes verbindet traditionelle Handwerkskunst mit kreativer Farbgestaltung. Die Kollektion „Tourron“ begrüßt jeden Sonnenstrahl mit einem Lächeln. Sieben außergewöhnliche Farben laden zum Kombinieren ein. Auf dieser Seite die Farbe pollen/ maigrün mit heller Außenseite.

Die Lieferzeit beträgt ca. 60 Werktage

Ab 25,00 €

Die Serie „Tourron“  ist eine Porzellan-Serie, die Ihnen Raum für Kreativität bietet. Sieben besondere Farben stehen zur Wahl: Citron, Orange, Pollen/hellgrün, Jade, samoa/dkl.grün, ecorce/grau-blau und celeste/schwarz. Jade ist ein weiches, frisches Türkis, das an eine Lagune erinnert. Bei dieser Farbe werden die Innen- und Außenseiten gleich gearbeitet. Für Orange und Citron haben die Designer ein warmes Dunkelbraun für die Außenseiten gewählt, wodurch die Variationsmöglichkeiten nochmals erweitert werden. Die Farben samoa, celeste und ecorce werden mit einer Außenseite in dunkelgrau gefertigt. Die neue Farbe pollen wird mit einer hellen Außenseite gefertigt. (Nur in 4 Größen verfügbar) Ob Sie sich für eine Farbe oder für mehrere entscheiden- Sie werden die Natur in Ihre Räume und an Ihren Tisch einladen. Natürlich erwartet „Tourron“ seinen Einsatz auch im Garten und auf der Terrasse- zumindest ab und zu…

  • Qualitätskeramik, gebrannt bei 1285 Grad (Farbabweichungen können auftreten und sind Ausdruck der besonderen Manufaktur Qualität)
  • Stoßfest und spülmaschinenfest,
  • Große Produktvielfalt, 4 Tellergrößen, Pastateller/ Suppenteller, Schale, Becher, Tasse mit Unterteller, Kännchen, Ölflasche, Servierplatte in 30 x 20 cm
  • Sieben Farbstellungen, untereinander kombinierbar
  • Handarbeit aus dem südfranzösischen Anneyron, Nähe der Rhone
  • Lieferzeit: Lagerware in 3-5 Tagen, sonst ca. 48 Werktage

Jars Ceramistes kann auf eine lange Tradition zurückblicken, die zurückreicht bis ins Jahr 1857. In dieser Zeit wurde exzellentes Handwerkerwissen erworben und weitergegeben. Heute schaffen 70 Mitarbeiter moderne, hochwertige Keramik, die sinnliche und romantische Träume erweckt. Jars hat ein Verfahren entwickelt, dass es möglich macht, mit nur einem „Feuer“ bei ca. 1285 Grad Scherbe, Farbe und Glasur zu brennen. So entstehen in einem besonderen Prozess sehr belastbare, spülmaschinenfeste und für die Mikrowelle geeignete Geschirre mit feinem Farbverlauf als meisterliches Finish.